Wie Cellulite loszuwerden

Cellulite ist bei den meisten Menschen. Es ist eine Tatsache. Es gibt nichts zu befürchten oder zu schämen, dass Sie entdeckt haben Cellulite. Natürlich, seine Abwesenheit gibt der Frau Selbstvertrauen nicht nur im Sommer am Strand, sondern auch mit mir allein.

Trotz der massiven Ausbreitung von Cellulite unter die Menschheit, alle wollen ihn loswerden. Wenn Sie diesen Artikel Lesen, bedeutet, dass Sie auch müde diese unangenehme Orangenhaut auf Ihren Körper.

Um zu starten, um gegen Cellulite zu kämpfen, müssen wir verstehen was es ist und wo er erscheint. Diese Kenntnisse helfen Cellulite loszuwerden für immer!

Wie, um Cellulite loszuwerden:

1. Du bist nicht allein:
Wir alle eines Tages Bikini anprobiert im Geschäft und mit Entsetzen erblickten unangenehme бугорочки an seinem Körper. An dieser Stelle alle Frauen Fragen sich «warum gerade ich?» Sie irren sich, Cellulite gibt es bei 95% der Menschen, also Hör auf paranoid zu sein.

2. Es gibt drei verschiedene Arten von Cellulite:
Cellulite, Cellulitis, Cellulite, ja. Aber es gibt verschiedene Arten, und das wissen über die Art Ihrer Cellulite wird Ihnen helfen, effektiv mit ihm zu kämpfen.

2.1. Adipöse Cellulite – zeichnet sich straffere Haut mit «Orangenhaut». In der Regel ist es ein Zeichen von Mangel an nahrhaften Lebensmitteln.

2.2. Cellulite mit Flüssigkeitsretention – zeichnet sich durch weiche Haut mit dem Effekt der Schwellung. Meist ist dies verursacht durch übermäßige Wassereinlagerungen im Körper. Das Problem der überschüssigen Flüssigkeit kann bei der leichten körperlichen übungen und dem Verzicht auf salzige Lebensmittel.

2.3. Fibröse Cellulite – solide, kompakt, sitzt tief in den Fettzellen. Dies ist eine ziemlich verbreitete Art von Cellulite und reagiert gut auf die Sitzungen der Mesotherapie.

3. Cellulite unterteilt werden KÃ ¶ nnen «strenge»:
Betrachten Sie Ihre Cellulite unter guter Beleuchtung, um zu bestimmen, seinen Abschluss.
Stufe 1 – selbst wenn die Haut quetschen, keine sichtbare Cellulite.
Stufe 2 – wenn Sie quetschen die Haut, dann sieht man den Effekt von «Orangenhaut». Allerdings, wenn Sie stehen oder liegen, Cellulite ist nicht sichtbar.
Die Stufe 3 – wenn du stehst, Cellulite sichtbar, verschwindet aber, wenn die Lüge.
Grad 4 – Cellulite sichtbar, egal Wann stehst oder liegst.

10 Fakten über Cellulite

Wie man loswerden der Cellulite

 

4. Aktivität erschrecken kann helfen Cellulite:
Cellulite sammelt sich in teilen des Körpers mit der geringsten Aktivität, und wenn Sie es loswerden möchten, müssen Sie die Durchblutung in diesen Bereichen des Körpers. Dazu muss die Bewegung. Nicht unbedingt dramatisch die Flucht in die Turnhalle und Jahreskarte zu kaufen, die liegen das ganze Jahr in einer geheimen Tasche Handtasche. Ziemlich leichte übung. Dazu passt auch Yoga zu Hause. Unabhängig von den ausgewählten übungen, Sie Tag für Tag wird die Minderung der Cellulite auf den Körper.

5. Sie können sich eine größere Wirkung von Gels gegen Cellulite:
Holen Sie das maximale das Ergebnis von Kosmetika gegen Cellulite. Tragen Sie Sie in die richtige Zeit – direkt nach dem Training. Warum?! Denn nach dem Training Blut aktiv zirkuliert im Körper, sättigt die Haut mit Sauerstoff. In diesem Zustand, die Haut besser absorbiert jede kosmetische Mittel, und mit ihm die notwendigen Stoffe.

6. Cellulite gibt Ihnen die Möglichkeit sich verwöhnen lassen:
Ich spreche von den SPA-Behandlungen. Tapfer kaufen Sie Ihre Lieblings-Körper-Peeling oder Peeling, der schon lange kaufen wollte, aber immer etwas zu verletzen. Verwenden Sie das Peeling in der Dusche, von den Knöcheln beginnend, steigt nach oben an den Hüften, Bauch und höher.
Die Verwendung von Peeling für den Körper mit aktiven Komponenten erhöht die Blutzirkulation in der Haut. Erweitern Sie das Ergebnis nach dem Peeling, indem Sie nach dem Duschen die Creme für den Körper.

7. Es gibt Methoden der Behandlung:
Wenn Sie das Geld haben und Sie müssen schnell Cellulite loszuwerden, nutzen die Vorteile der modernen Kosmetik. Heute, die beliebteste Methode, um Cellulite loszuwerden ist «Schock-Welle Bio-Chirurgie». Sie können andere Ihren Namen – Schock-Welle Chirurgie, nicht-invasive Fettabsaugung, Kavitation, Lipotripsy. Dies ist eine schmerzlose und sichere Beseitigung von Fett.

Das Verfahren macht den Fett-Bildung weicher, trennt Sie von anderen Geweben und ermöglicht deren Ausscheidung aus dem Organismus durch die Lymphgefäße. Der Inhalt der Fettzellen leicht dringt durch die Hülle und ruhig wird, die natürlichste Methode für den Körper. Es ist die gesunde Alternative der Trennung von Fett Reserven.

Cellulite

so entfernen Cellulite

 

8. Bewegung bei der Arbeit:
Hast du etwa geglaubt, dass die tägliche sitzen am Schreibtisch, hat keinen Einfluss auf deinen Körper und seine Schönheit?! Das muss sich ändern! Beginnen Sie bei der Arbeit trinken Tee in kleinen Tassen und vorzugsweise grüner Tee. Daher wirst du öfter aufstehen und herumlaufen, und grüner Tee erhöht den Stoffwechsel um 30% Plus…, von ihm oft gehst du in die «Damentoilette», aber es ist auch Bewegung. By the way, wenn es eine Frauen-Toilette auf einer anderen Etage oder über den Boden, dann geh eben hin und ist nur zu Fuß über eine Treppe. Darüber hinaus, geh zum Mittagessen. Finde in der Nähe von der Arbeit Cafés und geh jeden Tag auf das Mittagessen, es wird auch den Blutfluss in die richtigen Bereiche des Körpers.

9. Ohne Anprobe Unterwäsche, Sie tun Ihrem Körper einen gefallen:
Blickdichte elastische Bekleidung für Gesäß Durchblutung einschränken können. wenn Sie fanden sich Spuren von «Orangenhaut», wählen Sie lockere Unterwäsche nicht mehr per Drag & Drop von Zellen der Haut.

10. Es ist nicht nur Cardio, wird es helfen zu vertreiben Cellulite:
Nachdem Ihre Cellulite beginnt zu gehen, müssen Sie Ihre straffen die Haut. Vergessen Sie nicht, Sport zu treiben, zumindest ein wenig, kurzen übungen. Nicht unbedingt verbringen 2 Stunden in der Turnhalle, um in guter Form sein. Unsere Liste der Empfehlungen und kurze übungen wird Ihnen helfen.

Über Cellulite

Wie man loswerden Cellulite zu Hause

Kommentare