Timing ist alles: Wann Sie Essen, um Gewicht zu verlieren

Timing ist alles: Wann Sie Essen, um Gewicht zu verlieren. Versuch, Gewicht zu verlieren, wir füllen Ihren Kühlschrank kalorienarme Nahrung, es ist jedoch nicht alles, was Sie brauchen, um Gewicht zu reduzieren. Die Zeit, Wann Sie Essen, spielt eine wichtige Rolle in den Regeln Gewichtsabnahme. Wenn Sie alles richtig machen, aber nicht abnehmen, überprüfen Sie die Zeit an unseren Tisch, Sie Essen zur falschen Zeit.

 

Wann Sie Essen, um Gewicht zu verlieren

Frühstück: nicht überspringen Frühstück, und unbedingt Essen Frühstück innerhalb einer Stunde nach dem aufwachen, so dass Sie starten Sie den Stoffwechsel. Beim Frühstück Essen Sie nicht mehr als 25 % des Tagesbedarfs an Kalorien. Und vergessen Sie nicht, trinken Sie ein Glas Wasser am morgen auf nüchternen Magen. Z. B.: um 7 Uhr morgens.

Leicht zu Essen. «Easy Snack» sollte innerhalb von 2-3 Stunden nach dem Frühstück. Viele von uns kommen zur Arbeit, die Stunden so um 10 Uhr Kaffee trinken mit Kollegen. Gerade in dieser Zeit kann man etwas Essen.
Dies ist wichtig für die Aufrechterhaltung des Niveaus des Zuckers im Blut, der verantwortlich für das hohe Niveau der Energie des Körpers. die Verringerung der Energie ist die grundlegende Ursache, zwingt Sie erreichen für kalorienreiche Lebensmittel. Auch zum Essen werden Sie nicht erleben ein starkes Gefühl von Hunger, das führt in der Folge zu übermäßigem Essen während der Mittagspause. Versuchen Sie, in dieser Zeit, Sie aßen nicht mehr als 150 Kalorien oder ungefähr 5 Prozent des Tagesbedarfs an Kalorien. Zum Beispiel: um 9.30 Uhr.

Abendessen: Ihr Abendessen sollte gegessen werden für 2-3 Stunden nach einem morgendlichen Tee. Versuchen Sie, das Mittagessen die größte Mahlzeit des Tages. Der Verbrauch für das Mittagessen mehr Kalorien, als Sie zum Frühstück oder Abendessen, wird sichergestellt, dass Sie genügend Zeit haben, um zu verbrennen die Kalorien für den Rest des Tages. Essen etwa 40 Prozent der gesamten täglichen Kalorien. Zum Beispiel: 12:30 Nachmittag.

Snack: Genießen Sie die Früchte oder Schokolade mit Kaffee innerhalb von 2-3 Stunden nach dem Mittagessen. Verbrauchen Sie nicht mehr als 150 Kalorien, wieder auf unter 5 Prozent der täglichen Wert. Zum Beispiel: um 15.30 Tages.

Abendessen: Essen Sie die letzten 25 % der täglichen Kalorien zum Abendessen. Es ist ratsam, nicht mehr als 3 Stunden heute Nachmittag. Nach dem Abendessen sollte es bleiben noch 2-3 Stunden vor dem Schlafengehen, um Ihnen Zeit zu verbrennen die Kalorien. Zum Beispiel: um 18.30 Uhr in den Tag.

Warum so oft ein, Fragen Sie Sie! die Antwort ist einfach – je öfter Sie Essen, desto weniger Sie Essen. Wenn Sie Essen alle zwei oder drei Stunden, dann im Laufe der Zeit wird es unmöglich sein, zum Abendessen zu Essen, auch Bein der Henne. Es ist elementar, Sie werden nicht so hungrig!

Kommentare