Die richtige waschen des Gesichts

die Richtige waschen — ist der Schlüssel zu Schönheit und Ausstrahlung der Haut. Wer hätte gedacht, dass Reinigungsbürste Gesicht jeden Tag, kann es falsch zu machen?! Nähern Sie sich nicht die Spüle, nicht Lesen diese Tipps!..

Richtige waschen

die Regeln dem waschen

Wir alle wissen, dass waschen Sie Ihr Gesicht leicht, nicht wahr? Ein wenig Wasser, Mittel zum waschen und alle Arbeit ist getan!
Die Tatsache, dass der Prozess der Reinigung des Gesichtes ist nicht so einfach, und wenn du умываешься falsch, die Probleme ließen nicht lange auf sich warten!

Regeln das Gesicht zu waschen:

1. Reinigungstücher für das Gesicht

Mädchen, denken wir, dass es Zeit ist, zu brechen Reinigungstücher für das Gesicht für immer! Natürlich ist dies eine einfache Möglichkeit, reinigen Sie Ihr Gesicht, aber zu welchem Preis für Ihre Haut? Die meisten Servietten produziert auf der Grundlage von Chemikalien, die, sicher, gut waschen make-up, sondern enthalten auch Chemische Schäumen und Emulgatoren, die dazu führen, dass Entzündungen der Haut.

2. Aggressive Reinigungsmittel für fettige Haut

Natürlich ist es ganz logisch, zu gehen auf harte Maßnahmen im Kampf gegen fettigen Glanz und Akne, und wählen Sie auf «Fusion» Mittel zur Bekämpfung von fettiger Haut.
Aber, leider, solche Wege zur Bekämpfung von Hautunreinheiten, nur verschärfen die Situation, weil die natürlich durch einen gegenseitigen Schritt Ihre Haut wird die Produktion einer größeren Menge an Fett, um stark aufgetretenen Trockenheit.
Lohnt sich der Einsatz sanftere Mittel, die methodisch verbessern die Haut, ohne ein Gefühl von Trockenheit, wie Z. B. Reinigungsmittel…., die Mittel, die machen sich einen Vitamin-Zusammensetzung der Haut und in Etappen bewältigen helfen der Haut mit dem Problem der Bildung fettig und Akne.

3. Wechseln Sie mit heißem Wasser auf kalt oder Umgekehrt

Informationen über die Tatsache, dass warmes Wasser öffnet die Poren zugeschrieben wird, die im Abschnitt «Mythos» — heißes Wasser öffnet die Poren und mit kaltem Wasser Sie nicht schließen. In der Tat, eine scharfe Umschaltung mit heißem Wasser auf kaltes, führt nur zum Schock Ihrer Haut und aller seiner Zellen. Also bitte, verwenden Sie nur warmes Wasser während des gesamten Prozesses waschen.

4. Peeling, dann Peeling, und wieder schrubben… und noch ein bisschen unsere Haut…

Das Gefühl, dass Ihre Haut sauber ist nur nach einem Peeling ist Ihre Gewohnheit, nur скрабить Gesicht jeden Tag. Verwenden Sie ein Peeling nicht öfter als zweimal in der Woche für fettige Haut, und nicht mehr als 1 mal für normale bis trockene. Ansonsten, Peeling entfernen Sie gesunde Zellen löschen und die Zellen der Haut. Verwenden Sie keine Mittel zum waschen mit Peeling-Effekt.

5. Mittel zum waschen mit Sahne

Creme Mittel für trockene Haut sind schön, nicht wahr? Sie haben eine beruhigende Wirkung und schonend reinigt die Poren des Gesichts. Wenn Sie trockene Haut haben, dann sollten Sie sich genau auf solche Mittel zum waschen mit Wasser.

6. Die Zusammensetzung der Mittel, die Zutaten… was ist das?

Wir alle sind daran Schuld, dass Lesen nur die Vorderseite der tiefen des butylki Kosmetika – entfernt make-up, reinigt verstopfte Poren, etc. Gut, das, was wir brauchen! Nicht durch das Studium der Zusammensetzung der Mittel, übersehen wir die wichtigen Dinge, wie die chemischen Stoffe, auf die Sie allergisch sein kann.

Die Reinigung ist eine wichtige und grundlegende Gesichtspflege, aber es lohnt sich nicht teure Mittel kaufen von namhaften Marken, wenn es leert Ihren Geldbeutel. Oft preiswerte Mittel erweisen sich als viel effektiver und gesünder für die Haut, aufgrund der Tatsache, dass weniger bekannte Marken ersetzen teure Chemikalien für die Tiefenreinigung, natürlichen Inhaltsstoffen, aufgrund Ihrer geringen Kosten im Vergleich zu den chemischen Inhaltsstoffen.

Kommentare